Die „Expedition zur Freiheit“ war ein Angebot für alle, sich einmal 3 Wochen lang jeden Tag mit einem Stück des biblischen Galaterbriefs zu befassen. Das Besondere an diesem Angebot war, dass viele Menschen in Neuffen, Großbettlingen und im ganzen Neuffener Tal sich gleichzeitig auf den Weg machten im Zeitraum vom 18. Januar bis 8. Februar 2015.
Insgesamt haben ca. 190 Menschen teilgenommen, es gab 18 bekannte Gesprächsgruppen, zwei Mal 4 Gottesdienste in Neuffen und Großbettlingen und ca. 3000 Mails durch die Tagesmails an ca. 120 Empfängeradressen.

Weitere Infos finden Sie auf der Projektseite unter www.evangelisch-im-taele.de.