Kirche im Grünen auf dem Hohenneuffen

Vom Ostermontag bis in den Oktober findet jeweils (möglichst) am 3. Sonntag des Monats um 11:00 Uhr ein Gottesdienst im Freien auf dem Hohenneuffen auf der Wiese in den Mauern des ehemaligen Wachstubenturms statt.

Die Gottesdienste werden wechselnd von umliegenden Gemeinden und Einrichtungen (Stift Urach) betreut. Neben Pfarrerin oder Pfarrer von dort wirkt der örtliche Posaunenchor mit, dem sich auswärtige Bläser gern anschließen dürfen (Treffpunkt 10:30 Uhr).

 

Eine Besonderheit ist, dass im Anschluss an den Gottesdienst die Gottesdienstbesucher jeweils zu einer Burgführung eingeladen sind.

 

Die anstehenden Termine: