Pfarrer und Pfarrerin

Die Arbeit im Pfarramt geschieht im Team zusammen mit den weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kirchengemeinde. Zugleich stehen Pfarrerinnen und Pfarrer als Ordinierte im landeskirchlichen Gegenüber zur örtlichen Kirchengemeinde. Pfarrerinnen und Pfarrer leiten gemeinsam mit dem Kirchengemeinderat die Kirchengemeinde.

Die Kirchengemeinde Neuffen verfügt über zwei Pfarrstellen inkl. ein Vikariat (zur Aufteilung der Stadt in die Gemeindebezirke s.u.):

 

Das geschäftsführende Pfarramt-Ost (100 %) versieht seit 2012 Pfr. Gunther Seibold. Ihm ist von Oktober 2016 bis März 2019 Vikar Jonathan Schneider als Ausbildungsvikar zugeordnet

 

Das Pfarramt-West (50 %) hat seit 2013 Pfrin. Anne Rahlenbeck inne.

 

 

Von Oktober 2016 bis März 2019 absolviert Vikar Jonathan Schneider seine Ausbildung zum Pfarrer in Neuffen. Er ist dem Pfarramt-Ost zugeordnet.

Seelsorgebezirke und Zuständigkeiten

Die Verteilung der Aufgaben im Pfarramt ist in der Geschäftsordnung geregelt (beschlossen 2014).

Die Einteilung der Stadt Neuffen in Seelsorgebezirke sieht aus wie in der Grafik dargestellt:
Pfarramt-WEST wird durch die Straßen Schützenhausweg, Uracher Weg, Hauptstraße, Reutlinger Straße begrenzt (diese Straßen selbst gehören jeweils nicht dazu).
Das VIKARIAT wird durch die Straßen Reutlinger Straße (einschließlich) und Oberer Graben, Urbanstraße, Kirchheimer Straße, Auchtertstraße (jeweils ausschließlich) begrenzt.
Pfarramt-OST ist für alles andere zuständig.