Häuser und Plätze der Kirchengemeinde

Adressen mit Ansprechpartnern siehe

Kontaktseite.

 

Martinskirche (Burgstraße 2, Geo: 48.554718,9.376573)

Das älteste Gebäude und das mit den meisten installierten Sitzplätzen in der Stadt - Mittelpunkt des gottesdienstlichen Lebens der Kirchengemeinde seit 700 Jahren.

 

Gemeindehaus (Oberer Graben 32, Geo: 48.555709,9.376573)

"Wohnzimmer der Gemeinde" für allerlei Gruppen, Kreise und Veranstaltungen an sieben Tagen in der Woche. Erbaut in den 50er-Jahren und immer wieder erweitert und modernisiert.

 

Mitarbeiterhaus (Urbanstraße 2, Geo: 48.555954,9.376873)

Das Haus der Diakoniestation und Wohnhaus Urbanstraße 2 steht direkt oberhalb des Gemeindehauses und bildet mit diesem ein Ensemble. In diesem Gebäude ist auch das Pfarramt-West untergebracht.

 

Bauerloch (Waldlichtung, Geo: 48.549514,9.39757

Ein Freizeitplatz auf einer Lichtung in einer der lauschigen Ecken des Täles - versteckt und umso anregender.

 

Pfarrhaus (Burgstraße 4, Geo: 48.554558,9.376889) 

Ein stattliches Bauwerk auf ganz alten Mauern in barocker Zeit neu aufgebaut. Es ist im Besitz der Kirchengemeinde. Unten ist das Pfarramt-Ost, oben wohnt die Pfarrfamilie.

 

Friedhof (In der Wanne 3, Geo: 48.55944,9.370747)

Der Friedhof ist kein Ort im Besitz der Kirche, aber dort finden innerhalb eines Jahres viele Gottesdienste statt und dort wird viel gebetet.

Anfahrtplan