Kirchenwahl 2019: Neuer Kirchengemeinderat und Vertreter für Landessynode wurden gewählt

Hier die Wahlergebnisse in Neuffen am 01.12.2019

Kirchengemeinderat: Bei der Kirchenwahl am 1. Dezember beteiligten sich von 2453 Wahlberechtigten 624 Wählerinnen und Wähler. Das sind 25,4 %. Allen, die mit ihrer Stimme zum Wahlergebnis beigetragen, sei herzlich gedankt!
Für den Kirchengemeinderat waren 9 Personen zu wählen. Da ebenfalls 9 Personen kandidiert haben, sind alle gewählt, die Stimmen erhalten haben. Dies ist bei allen der Fall. Im Folgenden die neu gewählten Kirchengemeinderäte in alphabetischer Folge:
Hartmann, Karolina (573)
Häußermann, Ulrich (768)
Heimgärtner, Frieder (435)
Heimgärtner, Rose (821)
Heß, Heike (524)
Rebmann, Peter (535)
Scholz, Petra (603)
Stoermer, Herbert (434)
Wallisch, Regine (514)
Der neue Kirchengemeinderat wird im Gottesdienst am 12. Januar 2020 in sein Amt eingesetzt. Allen Gewählten sei für Ihre Kandidatur herzlich gedankt und zur Wahl gratuliert. Gottes Segen begleite sie in ihrem Amt und lasse ihre Arbeit für die Gemeinde zum Segen werden!

Landessynode in Neuffen: Gleichzeitig wurden bei der Kirchenwahl die Synodalen für die Landessynode gewählt. Hier das Wahlergebnis in Neuffen nach Stimmenzahl geordnet. Wer gewählt ist, entscheidet sich auf Wahlkreisebene und ist auf der Homepage des Kirchenbezirks zu finden: www.ev-kirchenbezirk-nuertingen.de
Laien:
Aldinger, Cornelia (338)
Greiler-Unrath, Bärbel (315)
Schenk, Dieter (305)
Maier, Florian (221)
Münzenmayer, Markus (164)
Schweikle, Renate (160)
Theologen:
Seibold, Gunther (480)
Opifanti, Nicolai (45)
Stölzle, Alexander (38)
Hennig, Matthias (19)

Die Informationen zur Wahl und die Vorstellung der Kandidaten wurden mit dem Gemeindebrief ab 15. November verteilt. Hier der Link zum Gemeindebrief (pdf-Datei).

Die nachstehende Kirchenwahl-Box wird von der Landeskirche verwaltet: