Jubiläumskonzert am Sonntag, 10. November 2019

Seinen ersten Auftritt hatte der neu gegründete Junge Chor im März 1994 unter der Leitung von Sebastian Aißlinger. Seither hat er unter wechselnder Leitung mit seinen Liedern immer wieder Gottesdienste bereichert und viele Konzerte gestaltet.
Im Jahr 2008 gab der Chor sich den neuen Namen CHORgrenzenlos. Der Name bezieht sich unter anderem auf Alter und Konfession der Sänger und Sängerinnen sowie auf Repertoire und Sprache der Lieder.

Bei seinem Jubiläumskonzert präsentiert der Chor unter der Gesamtleitung von Daniel Kasparian neben seinem aktuellen Repertoire auch Highlights aus der ChorGeschichte.
Gastsängerin Jane Walters sowie verschiedene Instrumentalisten werden den Chor dabei unterstützen und das Programm bereichern.
Der Eintritt ist frei.